WO

Mitglieder des LabeT treffen sich

... vor Ort an ihrem Studienort in Einzelkonventen

Die Einzelkonvente existieren an den jeweiligen Studienorten. Hier geschieht Vernetzung am Standort, denn man trifft sich mit denjenigen Theologiestudierenden, die am selben Standort studieren und auch Mitglied der ELKB sind bzw. schon auf der Anwärterliste der ELKB stehen. Um einen Einzelkonvent zu gründen, benötigt man drei Theologiestudierende der ELKB, an den meisten Unis gibt es aber bereits einen Einzelkonvent. Der*die dortige Sprecher*in leitet den EK – wer das ist, erfährst du am besten durch eine Nachfrage per Mail an das LG. Die EKs treffen sich in der Regel ein bis zwei Mal pro Semester, es werden Infos ausgetauscht, meist gibt es auch etwas zu Essen und zu Trinken und man kann andere Studierende aus der eigenen Landeskirche kennenlernen.

Für EK-Sprecher gibt es FAQs und eine Vorlage der Anwesenheitsliste hier zum Download.

... zweimal im Jahr zentral in Bayern beim Landeskonventstreffen (LKT)

Die Mitglieder des LabeT treffen sich alle sechs Monate (Ende April und Ende Oktober) von Freitag bis Sonntag zum Landeskonventstreffen. Das LKT findet jedes Mal an einem anderen Ort statt, hat einen thematischen Schwerpunkt und wird vom Leitenden Gremium vorbereitet. Geschlafen wird auf Isomatten und im Schlafsack, außerdem kochen wir für uns selbst. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro, An- und Abreise werden erstattet.

Das LKT besteht aus inhaltlichen Teilen, die mit dem Thema zu tun haben, und aus Geschäftsteilen. Zu den inhaltlichen Teilen werden meistens Referent*innen eingeladen, die das Thema interaktiv bearbeiten. Wenn es sich anbietet, unternehmen wir dazu auch kleine Ausflüge. In den Geschäftsteilen geht es darum, was an den einzelnen Studienorten los ist, was es Neues aus dem Landeskirchenamt gibt, welche Probleme eventuell aufgetaucht sind usw. Samstagabend findet traditionell ein kleiner Talkabend statt, zu dem wir ganz verschiedene Menschen einladen, mit denen wir in lockerer Runde ins Gespräch kommen können. Am Ende jedes LKTs wird das Thema für das nächste Treffen gewählt.

Auf den Landeskonventstreffen hat man vor allem die Chance, viele nette Menschen aus der eigenen Landeskirche kennenzulernen. Dabei kann man auch etwas über andere Studienorte erfahren, Freundschaften schließen und sich untereinander vernetzen.

Das nächste LKT findet im Frühjahr 2019 zum Thema Seelsorge statt. Näheres bald an dieser Stelle.